Events // Termine

Gruppenleiter-Aufbaukurs A in Wegberg
15.09.2017 - In diesem Kurs wird das nötige Handwerkszeug für den Gruppenleiter vermittelt.

 

Gott und Spaß ? ein Widerspruch?

Ein Winterurlaub in Österreich ist, schon für sich genommen, ein Garant für Spaß. Doch welche Rolle spielt Gott dabei? Die spirituelle Winterfreizeit in Achenkirch (Österreich) ist ...

Spirituelle Winterfreizeit der Schützenjugend

Ein Winterurlaub in Österreich ist, schon für sich genommen, ein Garant für Spaß. Doch welche Rolle spielt Gott dabei? Die spirituelle Winterfreizeit in Achenkirch (Österreich) ist fest verankert im Jahreskalender der Schützenjugend (BdSJ) im Bistum Aachen. Traditionell findet sie in Achenkirch (Österreich) statt. Der Grundgedanke dabei ist, auf diese Weise christliche Gemeinschaft zu stiften und sich als Schützenverband gemeinsam für andere Mitmenschen in Bruderschaft, sowie anderen Lebensbereichen, einzusetzen. In diesem Jahr lautete das Thema „Mir sen jo net zom Spaß he“.
Die Kleingruppen, die täglich für den Küchendienst zuständig waren - wählten unterschiedliche Einstiege und Themen für die Impulse als Tischgebete bei den Mahlzeiten. Den spirituellen Höhepunkt der Woche bildete am Karfreitag die Fackelwanderung in Form eines Kreuzwegs. Bei den Kreuzwegstationen griffen die Gruppen zum Thema „Gott und Spaß“ unterschiedliche Schwerpunkte und Darstellungsformen auf. So stellte eine Gruppe unter der Aussage „Das war doch alles nur Spaß“ das Thema Mobbing dar.
In dieser Woche erlebten alle Mitgereisten, dass es wichtig ist und dass es sich lohnt, Verantwortung zu tragen – sowohl für die Mitmenschen als auch für die Dinge, die uns umgeben!

 

Zurück