Events // Termine

Gruppenleiter-Auffrischungskurs 2 in Wegberg
25.11.2017 - Zur Auffrischung der BdSJ-Leitercard ist es notwendig, einen Auffrischungskurs zu besuchen (Samstag bis Sonntag).

 

Schützenjugend baut "selfmade" Barfußpfad im Emsland

Auch in diesem Sommer war es wieder soweit. Zahlreiche Jung- und Schülerschützen aus der Diözese starteten auf große Fahrt ins Sommerlager 2017.

Sommerverbandswoche des BdSJ Aachen

Vom 15. bis zum 22. Juli fand wieder die Sommerverbandswoche des BdSJ Aachen Stadt. Knapp 45 Jung- und Schülerschützen u.a. aus Stolberg, Viersen, Mönchengladbach und Nettetal verbrachten eine gemeinsame Woche im Emsland. Traditionell wurde die Woche am Sonntagmorgen mit der geistigen Besinnung eröffnet. In dieser stand der Frieden im Mittelpunkt, und so lud stellvertretender Diözesanjungschützenmeister Lucas Ernstberger die Teilnehmer dazu ein, die Woche gemeinsam friedlich zu verbringen, aber auch darüber hinaus den Frieden in ihre Herzen einkehren zu lassen.

 

Neben den Zeltlager typischen Aktivitäten wie Lagerfeuer, Wasserolympiade, Schwimmen und kreativen Aktionen wie das Erstellen von Gipsmasken, durfte natürlich auch eine Dorferkundung nicht fehlen. Ein erstes Highlight inmitten der Woche war sicherlich die Fahrt nach Wilhelmshaven. Dort besuchten die Schüler – und Jungschützen morgens das deutsche Marinemuseum oder das Aquarium, bevor es am Nachmittag an den Strand, bzw. ins Watt ging.

 

Ein weiteres Highlight zum Ende der Woche hin war der Bau eines Barfußpfades. Was mit einer kleinen Idee begann, steigerte sich zu einem großen Projekt. An den beiden letzten Tagen schufteten die jungen BdSJ`ler um dann am Freitagabend das Lob zu ernten. Selbst Vertreter der Gemeinde Vrees, welche das Material zur Verfügung gestellt hatte, kamen um sich ein Bild zu machen. Der Barfußpfad entstand in dem neben dem Zeltplatz gelegenen Biotop und wird dort noch vielen weiteren Gruppen eine Freude bereiten können. So zeigte sich auch in diesem Jahr wieder, dass neben Spaß auch das soziale Engagement bei den Schützen groß geschrieben wird.

 

Freitagabend verbrachten die BdSJ`ler dann gemeinsam bei ihrem traditionellen Abschlussabend, bevor es am Samstagmorgen dann wieder Richtung Heimat ging.

 

Hier finden Sie die Pressemitteilung

Zurück