Berge, Sonne, Schnee und Gott dabei

Der Arbeitskreis Winterfreizeit

Raus aus dem Alltag und ab zum Entspannen in die schöne Winterlandschaft mit Sonne, Schnee und Skifahren, mit allem was dazu gehört, nach Österreich. Hierzu geht es einmal im Jahr mit dem BdSJ-Diözesanverband in ein Selbstversorgerhaus, das in ungewohnter Umgebung mit besonderem Reiz liegt, um den Verband als Gemeinschaft zu entdecken und für das Engagement in der Bruderschaft aufzutanken. Darüber hinaus wird Gott insbesondere zu einem religiösen Thema innerhalb der Gruppe und im alltäglichen Miteinander erfahrbar. Konkret wird dieses erlebt im Miteinanderumgehen in der Gruppe durch das gegenseitige Unterstützen z.B. in den Küchengruppen, gemeinsames Skifahren, geistigen Impulse zu den Mahlzeiten, Gestalten des Wortgottesdienstes, Nachtkreuzweg und vieles mehr.

 

Der Arbeitskreis „Skifreizeit“ plant seit vielen Jahren dieses erlebnisreiche Angebot im Winter. Hierzu werden im Team das Thema überlegt, Text- und Liedermaterial als Impulse und Gruppenspiele ausgewählt. Weiterhin wird der Speiseplan erstellt, sowie der Einkauf getätigt, um nur einige Planungsvorgänge aufzuzeigen.

 

Das Team setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

  • Günter Klinkenberg (Bezirksverband Monschau)
  • Peter-Josef Fuhs (Bezirksverband Düren Nord)
  • Hans Puschmann (Bezirksverband Nettetal-Grefrath)
  • Arno Breuer (Mitarbeiter Diözesanstelle)

Euer Kontakt zum Arbeitskreis

BdSJ Arbeitskreis 

"Winterfreizeit"

Arno Breuer

arno.breuer@bdsj-aachen.de